Meine Bewerbung für die Schauwand

Hallo ihr lieben,

heute habe ich eine wahre Bilderflut vorbereitet.

Ich habe das große Glück eine der sehr begehrten Karten, für die Stampin‘ Up! Veranstaltung Onstage im November in Berlin, ergattert zu haben. Bei diesem Event (das nur für uns Demonstrator/-innen ist) wird immer der neue Katalog vorgestellt (allein das ist schon die Reise wert). Die neuen Produkte werden unter anderem auf Schauwänden gezeigt und für eben diese kann man sich bewerben (also die Wände zu gestalten).

Tja und genau das hab ich vor bzw. tu ich hiermit.

Deshalb hier also meine Werke zum mega Stempelset „Landleben“.
Ich hab dieses Stempelset gewählt weil ich ja nunmal quasi auf dem Land lebe (oder zumindest sehen das die meisten so – wir haben ja schließlich eine Kuhweide ganz in der Nähe). Ich gebe zu es ist mir nicht so leicht gefallen wie bei manch anderen Set’s, aber genau das ist ja doch auch eine schöne Herausforderung und macht das ganze aus (und wenn ich genommen werde kann ich mir die Produkte ja auch nicht aussuchen).

Zuerst einmal hab ich drei Karten gemacht. Dabei war es mir wichtig sehr unterschiedliche Karten zu kreieren um zu zeigen wie vielseitig man doch schon mit nur einem Stempelset arbeiten kann. Viel möchte ich zu den einzelnen Werken hier auch gar nicht sagen, ich stelle sie separat nochmal in einem anderen Beitrag vor.

Weiter geht es mit zwei 3d Objekten. Auch hier zwei ganz verschiedene Ansätze und herangehensweisen. Hier habe ich auch das einzige mal ein Produkt aus einem anderem Set genommen. Der Schmetterling ist aus dem Set Frühlingsimpressionen.

Und zu guter letzt mein Lieblingsstück. Eine Scrapbookseite in der Größe 30,5cm x 30,5cm. Auch zu dieser werde ich in einem anderen Beitrag mehr erzählen.

 

 

Ich hoffe sehr meine Werke finden Anklang. Auf jeden Fall hat es mir sehr viel Spaß gemacht, mich so intensiv mit einem einzelnen Stempelset zu beschäftigen und ich werde mich in Zukunft öfter der Herausforderung stellen eine Serie verschiedenster Dinge mit einem Set zu gestalten.

 

Alle verwendeten Produkte findest du im aktuellen Stampin‘ Up! Katalog (Jahreskatalog 18/19 sowie Herbst-/Winterkatalog 18/19). Gerne schicke ich dir diese zu, bzw. kannst du alle Produkte natürlich gern bei mir bestellen. Ich freue mich auf deine Nachricht.

Bis dahin, gehabt euch Wohl.